Angebote zu "Blau" (75.354 Treffer)

Marc O Polo Bettwäsche Classic Stripe indigo bl...
Topseller
79,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

- Bettwäsche Classic Stripe - von Marc O'Polo - Markenqualität - pflegeleicht - hautsympathisch - Farbe: indigo blue Beachten Sie: Zum Erhalt der Farbqualität waschen Sie diese Bettwäsche unbedingt bei 60 C°. Beanstandungen diesbezüglich werden nur anerkannt wenn dieser Waschhinweis beachtet wurde.

Anbieter: Bettwaren-Shop.de
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Cucumber Vase von Martine Bedin / 1985 - Memphi...
478,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Vase Keramik Weiß,Blau,Gelb. Masse: H 30 cm x L 30 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat, verbunden mit edlen Materialien wie Marmor oder gemasertem Nussbaumholz. Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Die Keramik-Vase "Cucumber" wurde im Jahr 1985 von Martine Bedin entworfen. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1985 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Heeler Chelsea Boot blau 43
Top-Produkt
145,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitloser Chelsea Boot von Blue Heeler aus einem feinen hochwertigem Glattleder in der Farbe blau. Das Außenmaterial ist pflegeleicht und so leicht mit Wasser und..| Schuhe24.de

Anbieter: schuhe24
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
D'Antibes Nachttisch von George J. Sowden / 198...
7.751,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Nachttisch Holz Blau,Gelb,Rot. Masse: L 60 cm x T 40 cm x H 160 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat... Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Das Kabinett "D'Antibes" ist aus lackiertem Holz gefertigt und wurde im Jahr 1981 von George J. Sowden entworfen. Der von langen, schlanken Beinen getragene Schrank punktet mit einer Lackierung in lebendigen Grundfarben und zwei per Siebdruckverfahren bedruckten Seitenwänden. Hinter den beiden Glastüren liegt ein großzügiger Stauraum mit drei Regalfächern. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1981 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Baby Caprileggings für Mädchen, blau
Beliebt
6,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- hoher Baumwollanteil - angenehm elastischer Bund - unifarben mit kleinem Label-Patch in der Seitennaht Mit einem angenehm elastischen Bund begeistert diese BLUE SEVEN Baby Caprileggings für Mädchen, die dank des hohen Baumwollanteils sehr hautfreundlich und angenehm zu tragen ist. Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Squash Ablage / Aschenbecher von Maria Sanchez ...
183,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Ablage Keramik Blau,Gelb,Rot. Masse: 15 x 15 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat, verbunden mit edlen Materialien wie Marmor oder gemasertem Nussbaumholz. Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Die Keramik-Ablage "Squash" wurde im Jahr 1985 von Maria Sanchez entworfen und lässt sich auch als Aschenbecher einsetzen. Sie besteht aus drei übereinanderliegenden geometrischen Grundformen in unterschiedlichen Farben. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1985 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Baby Leggings für Mädchen, blau
Beliebt
7,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- hoher Baumwollanteil für gute Hautverträglichkeit - elastischer Bund für höheren Komfort - schickes Pünktchen-Dessin Die BLUE SEVEN Baby Leggings für Mädchen lässt sich dank des weichen, dehnbaren Materials angenehm tragen. Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Tigris Vase von Ettore Sottsass / 1983 - Memphi...
905,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Vase Keramik Weiß,Blau,Schwarz. Masse: Ø 19 cm x H 39 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat, verbunden mit edlen Materialien wie Marmor oder gemasertem Nussbaumholz. Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. "Tigris" gehört zur Vasenserie "Three Rivers", die Ettore Sottsass im Jahr 1983 entworfen hat. Sie besteht aus verschiedenen übereinandergestapelten Elementen aus emailliertem Porzellan. Die weißen geometrischen Figuren stehen auf einer schwarzen Scheibe und werden am oberen Ende von einem blauen Ring durchbrochen. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1983 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Sweatjacke für Jungen, blau
Bestseller
29,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- angenehme Materialzusammensetzung - breite, elastische Säume für höheren Komfort - verschiedene Farbvarianten Die BLUE SEVEN Sweatjacke für Jungen zeigt sich mit einem stilvollen und zugleich schützenden Stehkragen. Obermaterial: 60% Baumwolle, 40% Polyester ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 60% Baumwolle, 40% Polyester Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
First Sessel von Michele De Lucchi / 1983 - Mem...
1.259,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Sessel Metall Blau,Schwarz,Stahl. Masse: L 59 cm x T 50 cm x H 90 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat... Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Der Stuhl "First" wurde im Jahr 1983 von Michele De Lucchi entworfen, einer der tragenden Persönlichkeiten der Memphis-Gruppe. Ein großer Bogen aus grau lackiertem Metall bildet die Rückenlehne und die Armlehnen dieses Stuhls. Zwei Kugeln aus schwarzem Holz deuten die Armlehnen an. Das Metallrohr ist fest mit den beiden vorderen Stuhlbeinen verschweißt. Die runde Sitzfläche besteht aus schwarz lackiertem Holz. Die puristische Konstruktion strahlt eine große Leichtigkeit aus. "First" regt unsere Fantasie an und ruft uns einen Planeten und die Satelliten in seiner Umlaufbahn vor Augen. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1983 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Baby Caprileggings für Mädchen, blau
Bestseller
6,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- zarter Alloverprint - hautfreundliches, elastisches Material - hoher Baumwollanteil Die BLUE SEVEN Baby Caprileggings für Mädchen sind ein süßer Hingucker aus angenehmem Material. Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Flamingo Beistelltisch von Michele De Lucchi / ...
1.850,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Beistelltisch Plastikmaterial Bunt. Masse: L 35 cm x T 50 cm x H 90 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat... Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Der 1984 von Michele De Lucchi entworfene "Flamingo" ist einer von vier Beistelltischen (Kristall 1981, Flamingo 1984, Polar 1984 und Continental 1984), die auf dieselben Farben, Motive, Materialien und Formen zurückgreifen, diese aber unterschiedlich zusammensetzen. "Flamingo" verbindet lackiertes Holz mit Kunststofflaminat und besteht aus einer runden gelben Tischplatte, die in einem schmalen, schwarz-weiß gestriften Korpus steckt. Oben auf dem leicht schräg stehenden Korpus ragt ein grüner Stab in die Höhe. Die blau lackierten zylindrischen Elemente am Boden dienen als Stütze und sorgen für perfekte Stabilität. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1984 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Baby Leggings für Mädchen, blau
Beliebt
7,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- hoher Baumwollanteil für gute Hautverträglichkeit - breiter, elastischer Bund für höheren Komfort - Label-Applikation auf einer Seite Die BLUE SEVEN Baby Leggings für Mädchen lässt sich dank des weichen, dehnbaren Materials angenehm tragen. Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Polar Beistelltisch von Michele De Lucchi / 198...
1.889,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Beistelltisch Plastikmaterial Bunt. Masse: L 70 cm x T 35 cm x H 40 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat... Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Der 1984 von Michele De Lucchi entworfene "Polar" ist einer von vier Beistelltischen (Kristall 1981, Flamingo 1984, Polar 1984 und Continental 1984), die auf dieselben Farben, Motive, Materialien und Formen zurückgreifen, diese aber unterschiedlich zusammensetzen. "Polar" verbindet lackiertes Holz mit Kunststofflaminat und besteht aus einer aus zwei Kreisen zusammengesetzten gelben Tischplatte, die von einem schmalen, schwarz-weiß gemusterten Fuß getragen wird. Eine blau lackierte zylindrische Stütze führt durch den Korpus des Tischs hindurch und sorgt für perfekte Stabilität. nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1984 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Strickjacke für Jungen, blau
Beliebt
18,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- anschmiegsame Materialkomposition - Feinstrickqualität - farblich abgesetzte Ärmel mit Streifen-Elementen Im College-Look mit klassischem Stehkragen und sportiven Raglanärmeln punktet diese BLUE SEVEN Strickjacke für Jungen. Der erhabene Patch auf der Vorderseite unterstreicht den lässigen Look. Obermaterial: 50% Polyacryl, 50% Baumwolle ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Nicht heiß bügeln (110 °C), Vorsicht beim Bügeln mit Dampf - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 50% Baumwolle, 50% Polyacryl Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Nicht heiß bügeln , Vorsicht beim Bügeln mit Dampf Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Kristall Beistelltisch von Michele De Lucchi / ...
1.850,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Memphis Milano Beistelltisch Plastikmaterial Bunt. Masse: L 50 cm x T 63 cm x H 65 cm.Im Katalog "Memphis Milano" sind die zwischen 1981 und 1988 vom berühmten Memphis-Kollektiv entworfenen Kultobjekte zusammengefasst. Diese Sammlerstücke sind wahre Meisterwerke und haben die kreative und kommerzielle Struktur des Design der 1980er Jahre revolutioniert. Zur 1981 in Mailand von Ettore Sottsass gegründeten Gruppe Memphis gehörten internationale Architekten und Designer wie Michele de Lucchi, Matteo Thun, Martine Bedin, Nathalie Du Pasquier, Shiro Kuramata und George J. Sowden... Memphis war ein echtes kulturelles Phänomen, das die etablierten Design-Codes auf den Kopf gestellt hat, indem es sich ganz bewusst außerhalb der damaligen Grenzen des "guten Geschmacks" bewegte. Schluss mit dem strengen, puristischen Funktionalismus oder der Kargheit der Bauhaus-Bewegung - mit seinen farbenfrohen und exzentrischen Kreationen machte Memphis Platz für Fantasie. Die erste Memphis-Kollektion schlug ein wie eine Bombe: üppige, überbordende Motive, explosive Farben, waghalsige Asymmetrien, wie Totempfähle aufgestapelte geometrische Formen, der Einsatz von bis dahin als "billig" bewertetem Kunststofflaminat... Memphis wurde im Rekordtempo zu DEM subversiven Label des italienischen Designs - mit seinem von Comic, Pop Art, Kino, Kitsch und Art Déco inspirierten verrückten und quietschbunten Universum. Das bis dahin auf Ausstellungsräume beschränkte Design eroberte die Medien und weckte ganz neue Leidenschaften: eine wahre Revolution! Die als Symbole des Anti-Design und des Nouveau Design betrachteten Memphis-Werke sind vor allem anderen Ausdruck einer grenzenlosen Kreativität, die sich von den von Industrie und Marktgesetzen diktierten Einschränkungen freimacht. Als Objekte an der Grenze zwischen Design, Architektur, Kunst und Post-Modernismus werden diese Ausnahmewerke heute von Sammlern auf der ganzen Welt gesucht und in den renommiertesten Museen ausgestellt. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende der Bewegung stellt das Unternehmen "Memphis Milano" in handwerklicher Arbeit noch immer etwa 50 Objekte her, die zwischen 1981 und 1988 von Memphis entworfen wurden und seither Geschichte geschrieben haben. Diese den Originalen nachempfundenen Modelle sind Sammlerstücke, die als Beweis ihrer Authentizität alle mit dem "Memphis"-Siegel versehen sind. Darüber hinaus gehört zu jedem Stück ein ebenfalls mit dem Memphis-Siegel versehenes Echtheitszertifikat. Einzelne Modelle tragen außerdem die Signatur ihres Designers. Der 1981 von Michele De Lucchi entworfene "Kristall" ist einer von vier Beistelltischen (Kristall 1981, Flamingo 1984, Polar 1984 und Continental 1984), die auf dieselben Farben, Motive, Materialien und Formen zurückgreifen, diese aber unterschiedlich zusammensetzen. Er ist Bestandteil des französischen Fond National d'Art Contemporain und gehört zur ständigen Sammlung des Musée National d'Art Moderne im Pariser Centre Pompidou. "Kristall" verbindet lackiertes Holz mit Kunststofflaminat und besteht aus einer runden gelben Tischplatte, die wie ein Kopf aus einem mit einem Schwarz-Weiß-Muster versehenen Körper herausschaut. Der Kopf wird von demselben blau lackierten Metallrohr getragen, das auch die Füße des außergewöhnlichen Tisches bildet. "Kristall" ist inspiriert von der Forschungskapsel der Mission Apollo XI und macht sich bereit, "in Technicolor in Ihrem Wohnzimmer zu landen". nach dem Originalmodell von Memphis aus dem Jahr 1981 (Kollektion Memphis Milano 1981-1988) - jedes Exemplar ist genauso wie das dazugehörige Echtheitszertifikat mit einem Memphis-Siegel versehen. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Sweatjacke für Jungen, blau
Highlight
26,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- angenehme Materialzusammensetzung - breite, elastische Säume für höheren Komfort - verschiedene Farbvarianten Die BLUE SEVEN Sweatjacke für Jungen ist mit dekorativen Kordelzügen in der Kapuzenkante ausgestattet. Obermaterial: 72% Baumwolle, 28% Polyester ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 72% Baumwolle, 28% Polyester Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Blue Seven Leggings für Mädchen, blau
Topseller
11,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

- hoher Baumwollanteil für hohen Tragekomfort - elastischer Bund - anschmiegsames Material Mit einem komfortablen und angenehm anpassungsfähigen Bund und einem fröhlichen Allover-Dessin punktet diese BLUE SEVEN Leggings für Mädchen, die dank der Stretchzugabe, jede Bewegung mitmacht. Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 30 °C - Nicht bleichen - Mäßig heiß bügeln (150 °C) - Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P - Nicht im Wäschetrockner trocknen Materialzusammensetzung: Obermaterial: 95% Baumwolle, 5% Elasthan Pflegehinweise: Pflegekennzeichnung - Bleichen: Nicht bleichen Pflegekennzeichnung - Bügeln: Mäßig heiß bügeln Pflegekennzeichnung - Professionelle Textilpflege: Professionelle Trockenreinigung Normales Verfahren - P Pflegekennzeichnung - Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen Pflegekennzeichnung - Waschen: Normalwaschgang 30 °C

Anbieter: OTTO
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot